Inken Renner studierte Violine an der Hochschule der Künste Berlin bei Prof. Ilan Gronich mit Schwerpunkt Orchesterreife. Im Anschluss daran erhielt sie ein Engagement beim Radio-Sinfonieorchester Stuttgart und 1999 eine Festanstellung im Hessischen Staatsorchester Wiesbaden. Außerdem wird sie projektweise von verschiedenen Orchestern und Ensembles für Konzerte im In- und Ausland engagiert, wie dem Sinfonieorchester des Hessischen Rundfunks, dem Radio-Sinfonieorchester Stuttgart, dem Museumsorchester der Oper Frankfurt, dem Hessischen Staatsorchester Darmstadt, dem Ensemble Modern Frankfurt u.a.
Nach dreijähriger Ausbildung bei Thomas Lange, dem Begründer der Resonanzlehre (angewandte Musikphysiologie) arbeitet sie seit 2014 außerdem als Resonanzlehrerin in der Orchesterakademie Wiesbaden und auf selbständiger Basis.
Ihre Leidenschaft für das Tanzen führte sie zum Tango Argentino...
Hans Günter Kreutzkamp ist tätig als Gitarrist, Musikerzieher
Gitarrenunterricht in DA-Woog 0176/96806474, Komponist, Textschreiber und Sänger. Er nahm an diversen CD-Einspielungen im Folk- und Rockbereich teil und ist heute Mitglied der "Lonely Hearts Club Band", (www.beatlescover.de). Sein Studium "klassische Gitarre" begann er mit Unterricht bei Tilmann Hoppstock und absolvierte sein Examen an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt bei Kurt Koch.
Seine Leidenschaft für den Tango Argentino entwickelte sich beim Tanzen. Nach fünf Jahren Tanzerfahrung begann er selbst traditionelle Tangos zu arrangieren und schreibt inzwischen eigene Stücke ebenfalls in diesem Stil.
Die erste Tango-CD: "Stadtcafé",(www.gitarre-querflöte-da.de/cds.html), erschien im Jahre 2007 mit dem Duo STRING GO TANGO. Im Jahre 2008 entstand die CD: "Tangotan" mit TANGO GLEIS 9.
Wir sind auch zu hören auf YouTube (www.youtube.com/channel/UCCmtuNEVtpkDuBg2h7a1PIQ)